Das Barocke Universum

Schloss Friedenstein - Historisches Museum

Einen Kontrast zu den reichen herzoglichen Sammlungen und Schätzen bildet das Historische Museum, dessen Exponate ausschließlich von Gothaer Bürgern zusammengetragen wurden. Seit 1872 trugen sie alles zusammen, was ihnen bewahrenswert erschien und schufen so eine der bedeutendsten kulturgeschichtlichen Sammlungen Thüringens. Das Museum macht die Geschichte des Gothaer Landes seit der Steinzeit anhand von liebevoll ausgewählten Ausstellungsstücken erlebbar. Neben der Bewahrung von Alltagskultur – z.B. durch die Ausstellung einer kompletten alten Apotheke oder traditionell mit Waid gefärbten Kleidungsstücken – liegt ein weiterer Schwerpunkt auf der bewegten Geschichte Gothas zwischen Mittelalter und früher Neuzeit, als die Reformation auch in der Residenzstadt alles veränderte.

Wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten wird ab 2018 eine Interimsausstellung gezeigt.

Wen kann ich fragen?

Ihr Kontakt

Schloss Friedenstein - Historisches Museum
Schlossplatz 1, 99867 Gotha
Telefon: 0 36 21 / 823 40

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag: 10.00 Uhr – 17.00 Uhr
November bis März: 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

(montags geschlossen, jedoch an Feiertagen geöffnet)