Sonstiges

SHABBAT SHALOM & KIDDUSH - Jüdischer Gottesdienst

im Rahmen der 8. Achava Festspiele Thüringen
Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe Achava Festspiele Thüringen.
Wann:
Freitag, 16.09.2022
19.00 Uhr
Preis:
frei
Veranstalter:

Achava e.V.
Telefon: 0 36 43 / 77 69 41

Wo:
Augustinerkloster und Augustinerkirche
Augustinerkirche Gotha
99867 Gotha

"Shabbat Shalom!" singt der Kantor Yoed Soek zum jüdischen Gottesdienst am Freitagabend in der Augustinerkirche von Gotha.

Menschen jüdischen, christlichen und muslimischen Glaubens, Menschen ohne religiöse Bindung, Menschen voller Neugier und Sehnsucht kommen in Gotha in der festlich geschmückten Augustinerkirche in der Jüdengasse zusammen, um ein Stück jüdischer Kultur und Spiritualität in ihre Stadt zurückzuholen.

Im Jahr 2022 wird dieser besondere Kabbalat Shabbath bereits zum ersten Mal begangen. Der jüdische Kantor Yoed Sorek (geb. 1980 in Jerusalem) leitet den Gottesdienst. Er studierte Gesang in Jerusalem, Den Haag und Mailand und lebt derzeit in Berlin. Texthefte zum Mitsingen und Mitbeten liegen aus (liberaler Siddur). Im Anschluss laden wir herzlich zum gemeinsamen Abendessen, dem Kiddush, in den Kreuzgang und das Café – Augustinerkloster ein. Ein Abend der ACHAVA Festspiele Thüringen in Kooperation mit der Evangelisch Lutherischen Kirchgemeinde Gotha.

Weitere Veranstaltungen der Reihe