Lesung

Peter Weck in Gotha

ich heirate eine Familie ... war´s das?
Wann:
Samstag, 13.04.2019
19.00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr
Preis:
20,00 €
Ticketverkauf:

Ticketshop Thüringen
Gottstedter Landstraße 6, 99092 Erfurt

Tourist-Information Gotha/ Gothaer Land
Hauptmarkt 33, 99867 Gotha
Telefon: 03621 510 450
E-Mail: tourist-info@gotha-adelt.de

Veranstalter:

Stadtverwaltung Gotha

Wo:
Kulturhaus Gotha
Ekhofplatz 3
99867 Gotha

Der bekannte Schauspieler und Regisseurliest aus seiner Autobiografie.

''Victoria-und-Albert-Jahr'' 2019 in Gotha

Start mit großen Stars - Peter Weck kommt nach Gotha

Als Vater Werner Schumann in der ZDF-Serie ''Ich heirate eine Familie'', zog Peter Weck von 1983 bis 1986 in alle deutschen Wohnzimmer ein und erreichte eine ungeahnte Fernsehpopularität. Der ''Spiegel'' nannte ihn fortan den ''Lieblingspapi des Fernsehvolks''. Doch diese Episode ist zu klein, um den großartigen österreichischen Schauspieler, Regisseur und Intendanten Peter Weck zu charakterisieren.

Als Prinz Heinrich von Oranien spielte Peter Weck im Jahr 1954 in dem Film ''Mädchenjahre einer Königin'' an der Seite von Romy Schneider und Adrian Hoven, die Queen Victoria und Prinz Albert verkörperten. In der Verfilmung von Ernst Marischka wird in einer sehr frühen Kino- und Fernsehproduktion die Liebe der englischen Königin zu ihrem Gothaer Ehemann thematisiert. Das ist ein Grund, um Peter Weck im Gothaer ''Victoria-und-Albert-Jahr'' 2019, anlässlich der 200. Geburtstage der Protagonisten, in die Residenzstadt einzuladen.