01. bis 04. Oktober 2020 in der Residenzstadt Gotha

Güldener Herbst 2020

Das Festival Alter Musik in Thüringen – der GÜLDENE HERBST – findet 2020 statt. Austragungsort ist in diesem Jahr die Residenzstadt Gotha. Sie eröffnet damit den Reigen der Thüringer Städte, die ab sofort alternierend als Hauptveranstaltungsort fungieren. Das Festival trägt in besonderer Art und Weise dazu bei, die Klangwelten der Barockzeit spür- und erlebbar zu machen und an authentischen Orten erklingen zu lassen.

Zur Besetzung des diesjährigen Festivals gehören international bekannte Ensembles der Alten Musik wie die Akademie für Alte Musik Berlin und das Collegium Marianum aus Prag. Das Wochenende richtet sich jedoch nicht nur auf die großen Namen der Alte-Musik-Szene aus, sondern bezieht auch die lokalen Akteure in das Programm mit ein. So wirft beispielsweise der Vocalkreis Gotha unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Jens Goldhardt gemeinsam mit Thüringen Barock einen Blick auf die Werke Gothaer Kirchenmusiker der Barockzeit.

Güldener Herbst 2020

Veranstaltungen