29. August 2019, 20.00 Uhr auf dem Schlosshof von Schloss Friedenstein

Joris & Namika

Joris & Namika haben vieles gemeinsam: Bereits in jungen Jahren fingen sie an, Musik zu machen, sie schreiben ihre Texte am liebsten selbst und bringen mit ihren ausdruckstarken und gefühlvollen Stimmen tiefste Emotionen zum Ausdruck, die ihre Zuhörer mitreißen. Beide zusammen auf einer Bühne sorgen am 29. August 2019 um 20.00 Uhr für eine geballte Ladung an eindrucksvoller Musik vor der atemberaubenden Kulisse von Schloss Friedenstein in Gotha.

JORIS erschafft mit seinen Texten und seiner ungewöhnlichen, warmen und kraftvollen Stimme Geschichten und Bilder in den Köpfen seiner Zuhörer. Mit großer Sensibilität widmet er sich den unterschiedlichsten Themen und betrachtet das Leben in seinen Texten von vielen Seiten. Nach dem Rummel um sein erstes und mehrfach preisgekröntes Album „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“ zog er sich zurück, um mit seinem neuen Album „Schrei es raus“ wieder neu zu starten.

NAMIKAs neues Album „Que Walou“ ist die logische Fortsetzung ihres Debütalbums „Nador“ und zugleich dessen konsequente Weiterentwicklung. Die Frankfurter Rapperin, Songschreiberin und Sängerin ist durch die Erfahrungen der vergangenen zwei Jahre künstlerisch gereift und dies merkt man ihrem neuen Album an. „Que Walou“ ist eine Redenwendung aus Zentralmarokko und bedeutet „wie nichts“ oder „für nichts“. Genau so klingt das Album: Leicht, bouncy, scheinbar mühelos.

Den Support für diese beiden herausragenden Auftritte liefert das Duo PARALLEL. Als deutsche Antwort auf Passenger & Ed Sheeran beeindruckt Sänger Francesco Caruso mit einer facettenreichen Stimme, während Koray Cinar die gesamte Band des Duos darstellt und virtuos die einzigartigen Sounds arrangiert.

Die Tickets für das Schlosshof Open-Air mit JORIS & NAMIKA sind im Vorverkauf ab 44,95 € in der Tourist-Information Gotha/ Gothaer Land am Hauptmarkt 33, online unter: www.ticketshop-thueringen.de und www.eventim.de sowie in sämtlichen Verkaufsstellen dieser Ticketshops erhältlich. Achtung: Jetzt das KulTourStadt-Schüler-Ticket nutzen und die Hälfte sparen! Schüler erhalten die Tickets für Joris & Namika ab 22,50 Euro (gegen Vorlage des gültigen Schülerausweises).

30. August 2019, 20.30 Uhr auf dem Schlosshof von Schloss Friedenstein

Sounds of Hollywood

Auch 2019 Hollywood-Klänge auf Schloss Friedenstein

Am 30. August 2019 verwandelt sich ab 20.30 Uhr der Schlosshof von Schloss Friedenstein Gotha im sommerlichen Ambiente wieder in eine Bühne, auf der sich atemberaubende Filmmusiken mit multimedialem Schauspiel vereinen. Mit „Sounds of Hollywood“ greift die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach, in Kooperation mit der KulTourStadt Gotha GmbH, die Faszination berühmter Filmmelodien auf und verbindet fantastische Soundtracks erfolgreicher Kinofilme in einem Multimedia-Erlebnis der Extraklasse mit Hollywood-Kinoflair. Denn durch eine Großbildleinwand, auf der ausgewählte Filmausschnitte aus Komödien, Liebesfilmen, Tanz- oder auch Kinderfilmen zu sehen sind, werden die Zuschauer noch mehr in den Bann der Blockbuster und ihrer Melodien gezogen.

Karten sind im Vorverkauf ab 26,50 € in der Tourist-Information Gotha/Gothaer Land und in sämtlichen Vorverkaufsstellen des Ticketshops Thüringen erhältlich. Jetzt Tickets bestellen!

31. August 2019, 20.00 Uhr auf dem Schlosshof von Schloss Friedenstein

Alex Christensen & The Berlin Orchestra

Einer der bekanntesten DJs, Komponisten und Produzenten weltweit sowie wichtigster deutscher Impulsgeber der Techno-Dance- und Eurodance-Bewegung gehört in diesem Jahr zum festen Bestandteil der Schlosshof-Open-Air Konzertreihe in Gotha: Alex Christensen.

Am 31. August 2019 ist er um 20.00 Uhr gemeinsam mit dem Berlin Orchestra auf Schloss Friedenstein mit der „90s Classical Dance Show“ – einer Live-Umsetzung seiner Alben - zu hören und zu sehen.

Als Alex Christensen im Oktober 2017 sein Projekt „Classical 90s Dance“ veröffentlichte, war ihm die Neugierde von Kollegen, Fans und Medien gewiss. Der umtriebige Hanseat ist schließlich nicht irgendwer. Für dieses ambitionierte Projekt arrangierte er eine persönliche Auswahl charakteristischer Hits der 90er Jahre, beispielsweise „Rhythm is a Dancer“ oder „Infinity“, neu und schuf gemeinsam mit dem 49-köpfigen Berlin Orchestra eine unverkennbare Mischung aus

Dance-Beats und klassischen Instrumenten. Diese außergewöhnliche Symbiose kommt in diesem Jahr vor der atemberaubenden Kulisse von Schloss Friedenstein mit der Live-Umsetzung des Konzeptes erst richtig zum Tragen.

Die Tickets für das Konzert sind ab einem Preis von 29,00 Euro im Vorverkauf  in der Tourist-Information Gotha/ Gothaer Land am Hauptmarkt 33, online unter: www.ticketshop-thueringen.de und www.eventim.de sowie in sämtlichen Verkaufsstellen dieser Ticketshops erhältlich. 

Mit freundlicher Unterstützung von: