Kinder- und Jugendveranstaltung, Vortrag

Erinnert Euch! Nur wie? Neue Formen der Erinnerungskultur

Podiumsgespräch & Vorstellung Lernmodul "SUSPEKT–Landschaft d. Verbrechen"
Wann:
Donnerstag, 12.09.2024
14.00 Uhr
Preis:
frei
Veranstalter:

Friedenstein Stiftung Gotha
Telefon: 03621 - 82 34 0

Wo:
Herzogliches Museum
Schlossplatz 2
99867 Gotha

Erinnern ist wichtig. Nur wie hält man die Vergangenheit für spätere Generationen lebendig? Wie stellt man es an, dass vom Gestern für das Heute gelernt werden kann? Das Podiumsgespräch möchte diesen Fragen auf den Grund gehen und dabei ein Beispiel vorstellen, wie ansprechende Vermittlungsarbeit aussehen kann. Vertreter*innen aus Politik, Bildungswesen und Kultureinrichtungen diskutieren mit Schüler*innen und Lehrer*innen über neue Formen der Erinnerungskultur.

Im Fokus steht dabei das neue webbasierte Lernmodul »Suspekt – Landschaft der Verbrechen«.  Schüler*innen, Lehrer*innen und Interessierte sind herzlich eingeladen, mehr über das Lernmodul und dessen Einsatzmöglichkeiten zu erfahren. Das Lernmodul wird finanziert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen des Projekts »Open Friedenstein!« der Friedenstein Stiftung Gotha. Erarbeitet wurde das Bildungsangebot von den Arolsen Archives mit Unterstützung der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora.

Anmeldung: wunderkammer@friedenstein-stiftung.de

Eintritt frei