Vortrag

Für ein paar Thaler mehr

Ein Vortrag über Gothaer Nachtwächter am Ende des 19ten Jahrhunderts
Wann:
Dienstag, 02.04.2019
17.00 Uhr - 18.30 Uhr
Einlass: 16:30 Uhr
Veranstalter:

Baugesellschaft Gotha mbH
Telefon: 03621 771211

Wo:
Gustav-Freytag-Treff
Clara-Zetkin-Straße 31
99867 Gotha
Link:
www.bgg-gotha.de

Die Sorge um unsere Sicherheit ist auch heute noch nachts am größten, ween wir nicht weit sehen können und alle Katzen grau sind. Es gab Leute, die nächtens für die Sicherheit der Häuser sorgten. Sie waren schlecht bezahlt. 1871 wandten sich die Gothaer Nachtwächter an den Stadtrath, um dies zu ändern.

Bei diesem Bildvortrag erzählt der Erlebnisstadtführer Daniel Faustmann, bekannt von den "Gothaer Gassenspielen", wie es im 19. Jahrhundert in Gotha zuging. Speziell von den Nachtwächtern, Ihrer sozialen Herkunft, ihrer wirtschaftlichen Situation und ihrem Bemühen, um eine bessere Entlohnung für ihren Dienst an der Gemeinschaft.

Der Eintritt ist frei.