Vortrag

Philologie als transkulturelle Praxis

Herausforderungen in vergleichender Perspektive auf klassische Kulturen
Wann:
Mittwoch, 24.07.2019
18.15 Uhr
Preis:
frei
Veranstalter:

Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt
Telefon: 0361-7375558

Forschungszentrum Gotha

Wo:
Schloss Friedenstein - Spiegelsaal
Schlossplatz 1
99867 Gotha
Link:
blog-fbg.uni-erfurt.de

Zu der Klausurtagung „Philological Practices“ treffen sich vom 22. bis 26. Juli unter der Leitung von Prof. Dr. Anne  Eusterschulte (Berlin), Prof. Dr. Martin Kern (Princeton) und  Prof. Dr. Glenn Most (Pisa, Chicago) über 25 Expertinnen und  Experten aus der ganzen Welt am Forschungscampus Gotha. Diskutiert wird über die zentrale Funktion philologischer Praktiken für die  Herausbildung kultureller Selbstverständnisses. 

Am 24. Juli, 18.15 Uhr, werden die Organisatoren das Projekt unter dem Titel „Philologie als transkulturelle Praxis. Herausforderungen in vergleichende Perspektive auf klassische Kulturen“ der breiten Öffentlichkeit vorstellen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.