Thuringian potato dumplings

A recipe from Thuringia’s KloßTheater in Friedrichroda

more

Thuringian sausage

According to specifications, the Thuringian sausage is at least 15 to 20 centimetres long, a medium sausage in a tight natural casing ...

more

The “Gothaer Kranz” crown cake

The Frankfurter Kranz with its typical crown shape is considered be a speciality cake from Frankfurt am Main. The citizens of Gotha see things a bit differently though....

more

Gothardustaler

At the traditional "Weinschänke" restaurant, they have come up with something really special in honour of Saint Gotthard, the city of Gotha’s patron saint

more

Fahner fruits

Fruit farming has a long tradition on the south-western edge of the Thuringian Basin and dates back to the 18th century ...

more


Thüringer Spezialitäten entdecken

Thüringer Bratwurst & Thüringer Klöße? Wir haben mehr!

Klar, in Thüringen gibt es original Thüringer Bratwurst und die wunderbaren Thüringer Klöße – natürlich auch in Gotha, denn ein typisch thüringisches Essen gehört zu jedem Besuch dazu … und das gern in reizvollem Ambiente. Doch darüber hinaus gibt es in der Residenzstadt noch viel mehr Goth’sche und Thüringer Spezialitäten zu entdecken. Sie alle machen die Thüringer Küche so beliebt.

Thüringer Küche FAQ

Was zeichnet die Thüringer Küche aus?

Die Thüringer Küche bzw. typisch thüringisches Essen ist traditionsreich und herzhaft. Sie ist nicht nur fleischbetont, sondern kann auch fruchtig sein. Die Ursprünge der Thüringer Küche liegen in den vielen Waldflächen sowie den vielen fruchtbaren Obst- und Gemüse-Anbaugebiete wie etwa entlang der „Fahner Höhe“.

Was sind Thüringer Spezialitäten?

Typisch für Thüringer Küche sind Gerichte wie die Thüringer Klöße aus Kloßkartoffeln sowie die Original Thüringer Rostbratwurst, aber auch andere Thüringer Wurst-Spezialitäten wie die Eichsfelder Stracke oder die Thüringer Knackwurst.
Grundsätzlich finden sich unter Thüringer Spezialitäten viele Gerichte mit Fleisch, Geflügel, Fisch sowie Wildgerichte, aber auch Spezialitäten mit Kartoffeln, Gemüse und Salat.

Was ist noch "typisch Thüringen"?

Eine weitere Besonderheit der Thüringer Küche ist der (Blech-) Kuchen. Während man in vielen anderen Bundesländern schon immer auf die aus Frankreich stammenden Torten und süße Teilchen setzte, haben sich die Thüringer ihren einfachen Blechkuchen erhalten. Diese Tradition setzt sich bis heute in Thüringen fort. Als Tourist bekommt man in Thüringer Bäckereien fast ausschließlich super leckere Thüringer Blechkuchen. Auf den traditionsreichen Dörfern wird teilweise heute noch der Gemeinschaftsbackofen angeheizt, um Blechkuchen zu backen, der anschließend verteilt wird.

Die Original Thüringer Rostbratwurst

Die Original Thüringer Rostbratwurst ist für die Thüringer Küche grundlegend: ein Eckstein, ein Fundament und die Krönung gleichzeitig. Die Thüringer Rostbratwurst ist eine rund 15 bis 20 Zentimeter lange, mittelfeine Rostbratwurst im engen Naturdarm. Sie kann sowohl roh als auch gebrüht sein, mit herzhaft würziger Geschmacksnote und Stückgewicht von 100 bis 150 Gramm. Die Thüringer Bratwürste bestehen aus grob entfettetem Schweinefleisch, Schweinebacken ohne Schwarte, evtl. entsehntem Kalbs- oder Rindfleisch für das Brät. Die Gewürze variieren je nach Rezeptur oder regionaler Ausprägung; neben Salz und Pfeffer werden insbesondere Kümmel, Majoran und Knoblauch verwendet.